Friedrich-Schiller-Universität Jena

MINT-Festival 2020: Beiträge zum Programm gesucht

Liebe Freunde und Interessierte des MINT-Festivals Jena, liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
das MINT-Festival Jena geht in die zweite Runde: Vom 15.-17. September 2020 findet das 2. MINT-Festival auf dem Campus-Ernst-Abbe-Platz statt. Das 1. MINT-Festival im September 2018 war ein großer Erfolg: Mehrere Tausend Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen waren zu Gast. Im Sinne einer nachhaltigen Wirkung möchten wir erneut Schulen aus Thüringen und angrenzender Regionen nach Jena einladen und sie für MINT-Themen begeistern und Jena als attraktiven Studien- und Arbeitsort vorstellen. Damit auch das 2. MINT-Festival zum Erfolg wird, benötigen wir Ihre Mithilfe! Wir suchen interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende, die Lust haben, sich am 2. MINT-Festival Jena inhaltlich zu beteiligen.

Wir suchen Beiträge insbesondere zu folgenden Programmbestandteilen:

  • Ausstellungslandschaft mit Mitmach-Experimenten im Foyer des Hörsaalgebäudes Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße (Besuch ohne Anmeldung möglich, geöffnet an allen drei Festivaltagen)
  • Schülergerechte Vorträge in den Hörsälen des Hörsaalgebäudes Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße (nach Altersgruppen getrennt, Besuch ohne Anmeldung möglich, Dauer jeweils 45 Minuten)
  • Workshops für kleinere Gruppen in den Seminarräumen des Hörsaalgebäudes Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße (nach Altersgruppen getrennt; Anmeldung durch Lehrer erforderlich, Dauer jeweils 45 oder 90 Minuten)
  • Thematischer Schwerpunkt: Aus aktuellem Anlass wird 2020 das Thema „Klimawandel, Energiewende, Nachhaltigkeit“ inhaltlicher Schwerpunkt sein. Wir freuen uns daher über Beiträge, die sich mit diesem Themenfeld beschäftigen. Beiträge zu anderen MINT-Themen sind aber ebenfalls möglich und willkommen, so dass weiterhin die gesamte Breite an MINT-Themen abgedeckt wird.

Wir bitten Sie um Rückmeldung bis zum 30.11.2019, um einen ersten Programmentwurf erstellen zu können. Anhand der eingehenden Anmeldungen erstellen wir einen Programmentwurf, den wir Anfang 2020 an alle Beteiligten zur Information versenden. Die Veröffentlichung des finalen Programms ist für das Frühjahr 2020 geplant. Über alle weiteren Neuigkeiten werden wir Sie rechtzeitig per E-Mail informieren.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail unter zur Verfügung. In diesem >> Infoblatt finden Sie zudem einige allgemeine Informationen zu Hintergrund, Ziel und Organisationsteam zum MINT-Festival Jena.