Ausschnitt einer Leiterplatte

Hardwarenahe Entwicklung mit dem Arduino

Workshop (Vor Ort, ggf. digital)
Ausschnitt einer Leiterplatte
Foto: Manseok Kim/Pixabay
Beginn
15. September 2021, 09:00 Uhr
Ende
15. September 2021, 12:00 Uhr
Veranstaltungsarten
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Ort
Referent/in
Johannes Kretzschmar
Veranstalter
Uni Jena | Lichtwerkstatt Jena – Open Photonics Makerspace
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
nein
Anmeldung erforderlich
ja

Inhalt des Workshops

Arduino ist eine einsteigerfreundliche Mikrokontroller-Plattform, die es ermöglicht, elektrische und elektromechanische Komponenten, wie zum Beispiel Motoren, Servos und Leuchtdioden, anzusteuern. In diesem Workshop soll es eine Einführung in das Arduino-Board und Entwicklungssoftware geben, wie man Bauteile ausliest oder ansteuert und damit Projekte realisieren kann.

Hinweise: Der Workshop ist insbesondere für SchülerInnen der Sek. II geeignet, aber auch für SchülerInnen der Sek. I (ab Kl. 8) möglich. Bitte beachten Sie, dass der Workshop bis zu 3 h in Anspruch nehmen kann.

Sollte dieser Workshop aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird dieser Workshop als Digitalversion angeboten!

Kursgröße:

An diesem Workshop können 10 SchülerInnen teilnehmen.

Anmeldung & Teilnahme

Es ist eine verbindliche Anmeldung durch die jeweilige Schule bzw. Lehrkraft notwendig. Nach der Anmeldung erhalten Sie alle weiteren Informationen per E-Mail zugesandt. Bitte beachten Sie, dass alle Präsenzveranstaltungen des MINT-Festivals Jena aufgrund der Corona-Pandemie ggf. kurzfristig abgesagt werden können. In diesem Fall wird dieser Workshop digital durchgeführt. Wir werden Sie selbstverständlich rechtzeitig darüber informieren.

Zur Anmeldung Teilnahme Vor-Ort

Datenschutzhinweis: Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abwicklung der Anmeldungen zu den Veranstaltungen des MINT-Festivals Jena. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung [pdf, 61 kb]. Für die Anmeldung nutzen wir das Buchungssystem SuperSAAS.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang